Unsere Schule

 

Der Flecken Drakenburg liegt zwei Kilometer von Nienburg entfernt und hat etwas über 1800 Einwohner.

Die Schülerzahlen sind in den letzten Jahren rückläufig, werden sich aber in den nächsten Jahren bei 65-70 halten. Ein Neubaugebiet ist ausgewiesen, was sich wiederum auf ein Ansteigen der Schülerzahlen auswirken wird.

 

Im Schuljahr 2017/18 besuchen 54 Schülerinnen und Schüler die Grundschule Drakenburg.

 

Wir sind eine verlässliche Grundschule. Von 07.45 bis 08.00 Uhr ist offener Anfang. Die Betreuung für die Kinder der Klassen 1 und 2 findet in der Zeit von 11.45 bis 12.45 Uhr statt. 

Seit 2015 sind wir eine Ganztagsschule.

Die Schüler können in der Schule ihr Mittagessen einnehmen und ihre Hausaufgaben machen. Anschließend gibt es verschiedene Kursangebote:

z.B. Holzarbeiten, Handarbeiten, Basteln, Faustball, Ballspiele, Theater, Plattdeutsch, Computer AG, Natur kennenlernen, Flöten AG........

Am Montag bis 14.00 Uhr und Dienstag, Mittwoch & Donnerstag bis 15.00 Uhr

Alle Kinder kommen aus dem Ort Drakenburg und wohnen in einer Entfernung von bis zu drei Kilometern. Aus diesem Grund kommen viele Schüler und Schülerinnen zu Fuß oder mit dem Rad zur Schule.

 

Die meisten Familien wohnen in Einfamilienhäusern. Es gibt nur wenige Mietwohnungen in Drakenburg. Daher herrscht an unserer Schule nur eine geringe Fluktuation.

Das Schulgebäude stammt aus dem Jahr 1962 und besteht aus vier Unterrichtsräumen, einem Multifunktionsraum, einem Lehrerzimmer und einem Büro sowie einer großen Pausenhalle mit Bühne. Die Turnhalle ist durch einen Gang mit dem Schulgebäude verbunden.

Zwei große Schulhöfe stehen zur Verfügung.

 

Der Schulhof im hinteren Grundstückbereich ist vor ein paar Jahren mit großer Unterstützung des Fördervereins und viel Engagement der Elternschaft zu einem wunderschönen Naturspielplatz umgestaltet worden. 

 

Hier noch ein Blick in den Multifunktionsraum!